Liebe Besucherinnen und Besucher meiner Info-Seite!

Vielen Dank für Ihr Interesse an meiner politischen Arbeit. Ich hoffe sehr, dass alle Berichte, Stellungnahmen und Bilder Ihnen vermitteln, dass politische Arbeit nicht nur interessant ist, sondern auch –trotz aller zeitlichen Belastung- Freude macht...



Ab sofort wird das Bürgerbüro in der Kaiserin-Augusta-Allee 43 an folgenden Wochentagen geöffnet sein: Mo. 12-16 Uhr, Di. und Mi. 10 bis 14 Uhr, Do. 12-16 Uhr. In dieser Zeit steht den Bürgerinnen und Bürgern Krügers Mitarbeiterin, Deborah Brüggemann, zur Kontaktaufnahme zur Verfügung. Freitags finden Beratungen im Besonderen zu sozialen Problemen nach vorheriger Anmeldung statt.

Das Büro ist ständig unter der Telefonnr. 34 35 65 70 erreichbar, ein Faxgerät (34 35 65 72) ist ebenfalls geschaltet. Auch über E-Mail können Sie unserer Bürgerbüro jederzeit erreichen: buergerbuero@joachim-krueger.de



 
25.08.2016 | Joachim Krüger MdA
Artikelbild

Mit einer weiteren Straßenaktion machten die CDU-Frauenvereinigung Charlottenburg-Wilmersdorf und der CDU-Ortsverband Charlottenburg-Nord auf die bevorstehenden Parlaments- und BVV-Wahlen am 18. September aufmerksam. Dabei kam es wie aktuell bei jeder Aktion zu interessanten Bürgergesprächen über die Menschen bewegende politische Themen, die Erfolge der CDU-Politik in der Großen Koalition seit 2011 und die Unionspläne für die kommende Legislaturperiode im Land und im Bezirk.

weiter

17.08.2016 | Joachim Krüger MdA
Um auf die Wahlen am 18. September aufmerksam zu machen und zugleich für den CDU-Direktkandidaten Joachim Krüger zu werben begann nunmehr eine weitere Plakatierungsaktion in den südlich der Spree gelegenen Teilen des Wahlkreises 1, Charlottenburg-Nord.
weiter

15.08.2016 | Joachim Krüger MdA
Artikelbild

Bereits am Freitag früh führte die CDA Charlottenburg-Wilmersdorf, Zusammenschluss der „Sozialen“ in der CDU, eine Straßenaktion vor den Eingängen des Rathauses Charlottenburg in der Otto-Suhr-Allee durch. Zur Verteilung gelange –neben den Flyern des örtlichen Direktkandidaten Joachim Krüger MdA- eine eigens wichtige Arbeitnehmer- und Sozialthemen aufgreifende Publikation der Berliner CDA mit einer speziellen Bezirkseinlage für Charlottenburg-Wilmersdorf. An der Verteilaktion nahm auch der Bürgermeisterkandidat und CDU-Stadtrat für Gesundheit und Soziales Carsten Engelmann (unser Foto) teil.

weiter

15.08.2016 | Joachim Krüger MdA

An Gedenkveranstaltungen am 13.August anlässlich des Jahrestags zum Bau der Berliner Mauer und im Gedenken an die mehr als 130 getöteten Maueropfer im Berliner Stadtbereich nahm der CDU-Abgeordnete Joachim Krüger teil: Am Vormittag um 10:00 Uhr aus dem Charlottenburger Steinplatz, wo Bezirksbürgermeister Naumann und die BVV-Vorsteherin in ihren Gedenkreden an die brutale, viele Familien zerreißende Mauer um Berlin (West) und die mit Stacheldraht und Mienenfeldern vom den DDR-Machthabern undurchlässig gemachte deutsch-deutsche Grenze erinnerten.

weiter

11.08.2016 | Joachim Krüger
Artikelbild

Am 1. August weihten Staatssekretär Gaebler und Bezirksstadtrat Schulte auf dem landeseigenen Friedhof Ruhleben, Am Hain 1 ein Gräberfeld ein, auf dem Bestattungen nach islamischem Ritus stattfinden können. Die Grabstellen sind so ausgerichtet, dass der Kopf des Toten gen Mekka zeigt.

weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Charlottenburg Nord   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.07 sec. | 22939 Besucher