Sozialwerk Berlin
18.12.2018, 19:26 Uhr
 
Neues aus Kiew

Unter diesem Titel lädt Joachim Krüger alle Interessierten zu einem Vortrag über die neuesten Entwicklungen in der Hauptstadt der Ukraine ein.

Krüger hatte im September mit einer Gruppe des Wilmersdorfer Städtepartnerschaftsvereins den Partnerbezirk Kiew-Petschersk besucht und dabei Gespräche in der Deutschen Botschaft, aber auch mit Vertretern der dortigen Bezirksregierung sowie an Deutschland interessierten Schülern und Studenten geführt. Zugleich hatte die Reisegruppe die Gedenkstätten an die Tschernobyl-Katastrophe, an den Holodomor der beginnenden 30er Jahre sowie an die Greueltaten während der deutschen Besetzung im Zweiten Weltkrieg besucht. Krügers Bericht wird mit umfangreichem Bildmaterial unterlegt.

Der Vortrag findet am Sonntag, dem 10. März 2019 um 14:00 Uhr in den Räumen des Sozialwerks Berlin in der Grunewalder Humboldtstr. 12 statt. Der Eintritt ist kostenlos, interessierte Gäste sind herzlich willkommen!

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Charlottenburg-Nord   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 14260 Besucher